Corporate Design – etablierte MKG-Praxis investiert in Marke

Ein konsequent einheitliches visuelles Design aller eingesetzten Marketingkanäle spielt eine wichtige Rolle für eine effektive Eigenvermarktung. Auch für die Praxis ist ein Corporate Design empfehlenswert, um professionell und sympathisch zu wirken. Dr. Dr. Matthias Christ praktizierte bereits zwei Jahrzehnte in der eigenen Praxis, bevor er sich für eine Außenkommunikation entschied. WHITEVISION entwarf ein cleanes, zeitloses Corporate Design, das die Ausrichtung der Praxis und die Philosophie des Inhabers überzeugend transportiert. Die Agentur für Corporate Design und Markenberatung im Gesundheitsmarkt legte dabei großen Wert auf ein strategisch perfekt durchdachtes Konzept und Authentizität. Die kreativen Köpfe von WHITEVISION wissen genau, worauf es bei einer effektiven Markenbildung ankommt. Gleichzeitig verliert das Werbeunternehmen niemals den Kunden und seine Ziele aus dem Blickfeld.

Imagebroschüre der Praxis Dr. Dr. Christ & Coll.

Authentische Präsentation der Praxis mithilfe von Corporate Design

Ein stimmiges Design Konzept spiegelt die Persönlichkeit und Philosophie der Praxis wieder. Dies wirkt auf Patienten vertrauenserweckend und authentisch. Das Corporate Design für die Praxis ist die ideale Strategie für eine werbewirksame Präsentation. Es stärkt die Außenwirkung und bleibt im Gedächtnis.

Eine hoch moderne technische Ausstattung, fundiertes Fachwissen und langjährige Erfahrung in der Chirurgie im Bereich Mund, Kiefer und Gesicht zeichnen die Praxis Dr. Dr. Christ aus. Die durchweg angenehme Praxisatmosphäre sorgt dafür, dass sich Patienten und Mitarbeiter gleichermaßen wohlfühlen. Die hohen Standards der Praxis, die sich in einer ausführlichen Beratung und Aufklärung der Patienten sowie einer aufgeschlossenen und freundlichen Begleitung durch die gesamte Behandlung zeigen, werden nun auch durch ein stimmiges Corporate Design nach Außen getragen.

Geschäftsausstattung der Praxis Dr. Dr. Christ & Coll.

Einheitliches Erscheinungsbild durch ein Corporate Design für die Praxis

Durch die Verwendung eines Corporate Designs für die Praxis entstehen Wettbewerbsvorteile. Ein visuell einheitliches Erscheinungsbild hebt die Praxis von Herrn Dr. Dr. Matthias Christ deutlich von seinen Marktbegleitern ab. Ein perfektes Corporate Design Konzept für die Praxis strahlt Kompetenz und Zuverlässigkeit aus. Die Farbkombination der Innenausstattung, bestehend aus Weiß-, Beige- und Brauntönen, findet sich – wie es sich für ein durchdachtes Markenkonzept gehört – natürlich auch im Corporate Design der Praxis, der Geschäftsausstattung, den Broschüren, im Leitsystem und auf der Website. Dank dieser klaren Linie entsteht ein Wiedererkennungswert für die Patienten. Ein Corporate Design der Praxis wirkt sich jedoch nicht nur positiv auf die Patienten, sondern auch auf die Mitarbeiter aus. Denn ein klares Unternehmensprofil stärkt das Zugehörigkeitsgefühl des Teams und fördert somit die Motivation.