All Green – „Greenery“ ist PANTONE-Farbe 2017

Die Farbgebung des visuellen Markenbildes spielt natürlich eine große Rolle für uns als Corporate Design Agentur. Farben tranportieren Emotionen, sind unerlässliches Gestaltungsmittel und unverzichtbar für eine stimmige Außenkommuniation. Passend zum Jahresstart 2017 nehmen wir die neue PANTONE-Farbe „Greenery" unter die Lupe.

Ein riesiger Farbenkatalog

Das PANTONE Matching System, kurz PMS, umfasst mehr als 1.600 verschiedene Farbtöne, die wiederum verschiedenen Systemen zugeordnet sind. Katalogisiert werden die einzelnen Farben durch spezielle Codes, die das Mischverhältnis genau definieren. Eine solche Farbdefinition ist für unsere Grafiker und Designer ein Riesenthema. Denn beim Erscheinungsbild eines Unternehmens oder einer Marke ist ein dauerhaft einheitliches Farbmanagement essentiell.

Ein Klassiker – PANTONE Color of the Year 

Alle Jahre wieder kürt PANTONE die Farbe des Jahres. Im Gegensatz zu den Farben des Jahres 2016 „Rose Quartz" (PANTONE 13 - 1520) und „Serenity" (PANTONE 15 – 3919) – zwei Pastelltöne, die Balance und Ausgeglichenheit ausstrahlten, kommt die aktuelle PANTONE-Farbe deutlich schwungvoller daher. „Greenery“ (PANTONE 15-0343) wirkt frisch und wach, soll Neuanfang, Leben und Hoffnung symbolisieren. Beim Namen und dem Farbton schießen einem sofort Erinnerungen an den letzen Frühling in den Kopf – das helle Grün von frischen Blätter oder Trieben, ein Wiedererwachen der Natur nach dem kalten Winter.

Die Natur als vielseitige Inspiration

Greenery ist als Farbe der Natur stets präsent, aber 2017 rückt sie durch den PANTONE-Status als Farbe des Jahres abermals in den Fokus von Design, Mode und Architektur. Trotz der Präsenz des Grüns, zählt das PANTONE-Greenery zu den neutralen Farben und kann daher vielseitig eingesetzt werden. Verschiene Kombinationen mit anderen neutralen Farbtönen, pastelligen Farben funktionieren genauso gut wie die Kombi mit dunklen Farben und Leucht- oder Metalltönen.

AVADENT Clinic in Bad Homburg

Farben als Zeichen

Im Brand- und Corporate-Identity-Design haben Farben ganz besondere Ausdruckskraft und werden fast immer mit einer Zeichenhaftigkeit aufgeladen, die eine bestimmte Absicht kommuniziert. Bei der AVADENT CLINIC haben unsere Art Director in enger Abstimmug mit dem Kunden einen hellen Grünton für das Corporate Design ausgewählt. Eine passende Wahl für einen topmodernen Anbieter für zahnmedizinische Versorgung, wie wir finden. Die Grundidee der Farbwahl war hier der Gedanke an Frische und einen knackigen Granny Smith, der zum Hineinbeißen einlädt. Aufgrund der Naturnähe wirkt die Farbe Grün beruhigend und harmonisierend. Optimal für eine Zahnarztpraxis.