Wawibox -zeitgemässe Onlinematerial-verwaltung für Zahnärzte

Speziell für Zahnarztpraxen haben der IT-Profi Angelo Cardianale und der Zahnarzt Dr. Simon Priess eine Onlinematerialverwaltung entwickelt, die automatisch auf das günstigste Angebot verweist und somit die alltägliche zahnärztliche Materialwirtschaft maßgeblich erleichtert.

Die Wawibox ist eine händlerunabhängige Onlinematerialwirtschaft und Bestellplattform für Zahnärzte in einem. In Anlehnung an Preisvergleichsportale wie idealo oder Google-Shopping haben die beiden Gründer das Konzept auf den B2B-Bereich übertragen. Neuheit der Onlinesoftware ist die Kombination aus integrierter Preisvergleichs- und Bestellfunktion.

Das Projekt wurde von der Heidelberger caprimed GmbH mithilfe von Crowdfunding finanziert und stellt das erste derartige Projekt aus der Dentalbranche dar. Die Plattform ging 2014 online und kann Anfang des Jahres 2016 – zwei Jahre nach dem Start – bereits über 200 Praxen verzeichnen, die ihre Warenwirtschaft mit der Wawibox organisieren.