Praxis 2.0 Teil II: wie iPads individualisiert werden können

Bereits Anfang des Monats hatten wir Apples iPad ins Zentrum unserer Betrachtungen gerückt (hier nachlesen). In der Tat bietet Mr. Jobs´ Schmuckstück so einiges was sich gut in der Praxis, von oder für Patienten nutzen läßt. Beim letzten Mal stellten wir die Jameda-App vor, die inzwischen auch im Apple-Store erhältlich ist. Sie bietet die Möglichkeit, einerseits eine kleine individualisierbare Unternehmenspräsentation ähnlich einer Mini-Website auf dem iPad zu präsentieren, gleichzeitig können damit individuelle Patientenumfragen und Praxisbewertungen erhoben und verwertet werden. Heute denken wir einen Schritt weiter: wer in seiner Praxis ein iPad für oben genannte oder andere Funktionen verwenden möchte, hat die Option, das iPad insgesamt an das Praxiserscheinungsbild an zu passen. Wie das? Beispielsweise bei Gelaskins stehen umfangreiche Funktionen für nahezu alle Modelle der aktuellen portablen Kommunikation zur Verfügung, mittels derer die Außenhülle der Geräte individuell gestaltet werden kann. Eine spezielle 3M Vinyl-Folie mit dem gewünschten Motiv kann konfiguriert und bestellt werden, muss dann selbst aufgebracht werden und ist später rückstandslos wieder ablösbar. Nicht nur aus bestehenden Archiven können die Skins gewählt werden, auch persönliche Fotos oder Grafiken können via Upload in den Konfigurator geladen werden. Zusätzlich kann ein Wallpaper (Hintergrundbild auf dem Bildschirm) definiert werden, so daß Vorder-und Rückseite des Gerätes gestaltet sind. Die Folie bietet zusätzlich Schutz vor Kratzern und Verunreinigungen - ein Argument, wenn das Gerät öffentlich zur Verfügung gestellt wird.

Eine schöne Möglichkeit, das Praxislogo aufzubringen und Praxis-iPads in der passenden Farbe zu gestalten. Zusätzlich ist wohl die Annahme nicht so abwegig, dass in dieser Art gelabelte iPads nicht so ohne weiteres gestohlen werden, im Gegensatz zu neutralen. Ein potenzieller Dieb wird vermutlich erwarten, dass die Folie permanent aufgebracht wurde. Clever, wie wir finden...

Die deutsche Seite ist zu finden unter Gelaskins-Deutschland oder bei Facebook (deutsch) oder Facebook (englisch).