Praxismarketing, Corporate Design und Praxisarchitektur

Das Magazin dentalfresh des Oemus Verlages bat uns kürzlich, einen Artikel zum Thema Praxisarchitektur in Verbindung mit Corporate Design für das erste Quartal zu verfassen. Dieser Bitte sind wir freilich gerne nach gekommen und haben, in Zusammenarbeit mit unserem geschätzten Kooperationspartner Oliver Rischko von rischko architekten eine kleine Abhandlung zu Papier gebracht.

Freundlicherweise erklärten sich unsere Kunden, die Praxis Kardenbach und die Praxis Werner/Dr. Thiel, bereit, einige Impressionen des Zusammenspiels des von uns entwickelten Corporate Designs und der umgesetzten Praxisarchitektur in Form von Bildmaterial zur Verfügung zu stellen. Was also die beiden Disziplinen eint und wo sie einander zuarbeiten lesen Sie hier, die Online-Version des dentalfresh-Magazins hier.