Schulbank? Team Tank!

Einen Think Tank gibt’s bei WHITEVISION schon immer, inklusive passendem Raum und immer wieder Gelegenheiten, sich dort allein oder gemeinsam zum Ideenfinden zurückzuziehen. Aber der Think-Tank-Tatort allein reicht uns nicht. Deshalb haben wir 2014 die „Whiteschool on tour“ ins Leben gerufen. Unser agenturinternes Fortbildungprogramm hat sich mittlerweile etabliert: Viermal im Jahr starten wir zu einem halben Tag Theorie, gefolgt von einem halben Tag Teambuilding.

Im Theorieteil sprechen wir über die unterschiedlichsten Themen, die uns bei unserer Arbeit oder in der Persönlichkeitsentwicklung weiterbringen. Zuletzt standen zum Beispiel verschiedene Onlinethematiken und die Prozessoptimierung auf dem Programm. Noch wichtiger aber als das Vermitteln und Teilen von wertvollem Wissen ist uns der Teamgedanke. In wechselnden Locations geht es darum, mal wieder alle an einen Tisch zu holen. In der Whiteschool verbringen wir Zeit miteinander – fernab von Schreibtisch und Gestaltung, Marken- und Logoentwicklung, Kundenberatung und Konzepterstellung. Das bringt nicht nur frischen Wind in die Köpfe, sondern uns als Menschen ein Stück näher zusammen. Dieses Wochenende ist es wieder soweit: Die Visionäre treffen sich zur diesjährigen Whiteschool in der Pfalz. Wir freuen uns darauf – und werden natürlich berichten!